Sprudeln statt Wasserschleppen

SodaStream: Werden Sie Produkttester!

Keine Lust mehr auf Wasserschleppen? Und die Plastikflaschen wollen Sie auch loswerden? Dann bewerben Sie sich jetzt bei uns als Produkttester für den CRYSTAL 2.0 von SodaStream!

Datum:

Push the Button! Werden Sie selbst Tester für den CRYSTAL 2.0 Wassersprudler von SodaStream.

Gehören Sie auch zu denjenigen, die erst einmal 50 PET-Wasserflaschen ansammeln, bevor Sie sie dann in der großen Mülltüte zur Pfandrückgabe bringt? Oder schleppen Sie Kisten und stolpern dann in der Küche darüber, weil Sie eigentlich keinen Platz dafür haben? Diese ganze Pfandsache ist lästig und wirklich umweltfreundlich sind die Plastikflaschen auch nicht. Warum also nicht mal eine Alternative probieren? In Kooperation mit SodaStream und eVivam suchen wir zehn Leser, die den CRYSTAL 2.0 Wassersprudler von SodaStream auf seine Alltgstauglichkeit prüfen.
Bis zum 30. August können Sie sich als Produkttester bewerben!

Was müssen Sie beim SodaStream-Produkttest machen?

Wenn Sie zu den zehn ausgewählten Lesern gehören, die den CRYSTAL 2.0 testen dürfen, bekommen Sie von uns ein Produktset zugeschickt. Darin enthalten sind:
  • ein CRYSTAL 2.0 Wassersprudler von SodaStream in der Farbe Titan
  • zwei Glaskaraffen (je 0,6 Liter)
  • zwei Designgläser von SodaStream
  • 2 x 6 Sirupproben
  • ein Kohlensäure-Zylinder für max. 60 Liter
Haben Sie das Set zuhause, sprudeln Sie fleißig los und testen die Vor- und Nachteile des Wassersprudelns.

Dieses Set kommt zu Ihnen nach Hause – nur dass wir noch ein Siruppack obendrauf legen.

Was sollten Sie vorher über das Wassersprudeln wissen?

  1. Die Trinkwasserqualität in Deutschland ist grundsätzlich sehr gut. Oft hat Trinkwasser in Tests sogar teures Markenwasser geschlagen. Aber natürlich können Sie vorher auch einen Wasserfilter nutzen, wenn Sie sich nicht sicher sind.
  2. Sie können die Kohlensäureintensitität individuell anpassen. Mögen Sie viel Prickeln oder wenig? Probieren Sie ein bisschen und finden Sie heraus, was Ihnen am besten gefällt.
  3. Sind Ihnen Limonaden zu intensiv im Geschmack? Auch den Sirup können Sie unterschiedlich intensiv nutzen. Kleiner Tipp: Einfach einmal Sirups mischen! Vielleicht entdecken Sie so einen völlig neuen Geschmack!
  4. Sirups gibt es von SodaStream in vielen verschiedenen Geschmacksrichtungen, z.B. Cola, Kirsche, Zitrone-Limette, oder Bio-Sorten wie Cassis, Holunder-Blüte und Rhabarber. Auch zuckerfreie Sirups sind erhältlich.
  5. Herkömmliche PET-Flaschen sind oft aufgrund enthaltener Chemikalien nicht geschmacksneutral. Bei Glaskaraffen bekommen Sie den reinen Wassergeschmack.
  6. Ein Kohlensäure-Zylinder hält je nach Nutzung im Schnitt ein bis mehrere Wochen. Danach müssen Sie den Zylinder umtauschen. Das können Sie inzwischen bei vielen Handelsketten tun. Prinzipiell bieten z.B. Edeka, Rewe, Kaufland, DM, Real, Media Markt, Rossmann und Saturn diesen Service. Ein Austausch kostet normalerweise zwischen sechs und acht Euro.

Wie nehmen Sie teil?

  • Über cobi.de/go/sprudeln kommen Sie zu zur Anmeldeseite.
  • Die Bewerbungsfrist läuft bis einschließlich 30. August 2017.
  • Geben Sie auf der Seite Ihren Namen, E-Mail und Postadresse an.
  • Geben Sie an, warum genau Sie der richtige Tester für den Wassersprudler von SodaStream sind.
  • Eine Woche nach Ende der Bewerbungsfrist werden die Teilnehmer informiert.
  • Sind Sie dabei, wird Ihnen ein Set zugeschickt. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie es ohne Verzögerung entgegennehmen können.
  • Zusätzlich erhalten Sie einen Testbogen. Die Testphase endet am 31. Oktober. Füllen Sie dann den Testbogen aus und lassen Sie sich beim Testen aussagekräftig fotografieren. Informationen zum Einschicken erhalten Sie mit Ihrem Set.
  • Reichen Sie Ihren Produkttest termingerecht ein, dürfen Sie das Set behalten.
  • Teilnahme nur für volljährige Leser mit Hauptwohnsitz in Deutschland.

SodaStream CRYSTAL 2.0

Anja Schmidt

von

Redakteurin Connected World. Die 156 Apps auf meinem Smartphone nutze ich wirklich. Meine Schwäche: Gadgets und smarte Technik.

Last Articles